Traue nie dem Ort, an dem kein Unkraut wächst.

 

Wenn man ihm seine volle Aufmerksamkeit schenkt, wird selbst ein Grashalm zu einer geheimnisvollen,
unglaublichen, unbeschreiblich wunderbaren Welt.

– Henry Miller

 

Bereits in meiner Kindheit habe ich mit meiner Familie Kräuter und Pilze in der Steiermark gesammelt. Diese Liebe zur Natur zieht sich bis heute durch mein Leben und nun kann ich in Vorarlberg meiner Berufung nachgehen.

2017 habe ich mir meinen lang ersehnten Traum erfüllt und die Ausbildung zur zertifizierten Kräuterpädagogin abgeschlossen.

In den von mir angebotenen Workshops lernst du Wildpflanzen zu bestimmen und du erfährst wie du sie verwenden kannst. Auch mein Wissen über Kochen mit Gewürzen, Backen mit regionalem Getreide und Haltbarmachung von Lebensmitteln gebe ich gern auf diesem Weg weiter.

Der Blog dient dazu, dir saisonale Kräuter und daraus hergestellte Produkte sowie weitere Arbeiten aus meiner Küche oder Bastelecke näher zu bringen. 

Auch zeige ich dir, dass der Begriff „Unkraut“ vielen Pflanzen unrecht tut und sich mit diesen Gewächsen wunderbar Gewürze, Heilmittel und Dekorationen herstellen lassen.

Ich freue mich auf dich,

Eva

 

Weißdornlikör selbst gemacht – Herzstärkung aus der Natur

Weißdornlikör selbst gemacht – Herzstärkung aus der Natur

Jetzt im Mai können wir die mit unzähligen weißen Blüten übersäten Sträucher an Waldrändern finden, in höheren Lagen blüht Weißdorn bis in den Juni. Mit der Blütezeit beginnt die Erntezeit für gesundheitliche Anwendungen. Blüten, Blätter und Beeren der Pflanze aus der...

mehr lesen

Unkraut ist die Opposition der Natur gegen die Regierung der Gärtner.

-Oskar Kokoschka

Für Anfragen stehe ich gerne jederzeit zur Verfügung.

Ich freue mich auf deine Nachricht!

6 + 13 =